Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch die babybazaar.de, Wackerbeckstr. 23, 45329 Essen, Deutschland (nachfolgend auch „babybazaar“ genannt) erfolgt nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG), des Rundfunkstaatsvertrages (RStV) und anderer zwingender datenschutzrechtlicher Vorschriften.

Mit dem Besuch der von babybazaar.de betriebene Webseite www.babybazaar.de können personenbezogenen Daten von Ihnen als Internetnutzer in Form von Bestands- und Nutzungsdaten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, soweit dies die Inanspruchnahme der Dienste durch Sie als Internetnutzer erfordert und Sie jene Daten mitteilen. Dies können insbesondere Merkmale zur Identifikation wie Name und E-Mail-Adresse, aber auch neutrale Daten wie IP-Adresse, Lokalisierungsdaten, Beginn und Dauer der Nutzung sowie die in Anspruch genommenen Dienste sein.

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir eine Cookie-Datei, d.h. eine Textdatei, in der Daten des Besuchs der von babybazaar.de betriebenen Webseite auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Dies gilt insbesondere für die Lokalisierungsdaten, die lediglich bei Ihnen gespeichert werden und eine temporäre Zuordnung auf Hardwareebene ermöglichen. Nach der Beendigung der Nutzung werden personenbezogene Daten gelöscht, soweit sie nicht zur weiteren Nutzungsabwicklung erforderlich sind.

Personenbezogene Daten werden von babybazaar.de grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Die Partnerangebote, die Sie auf babybazaar.de finden, buchen Sie direkt bei diesen Partnern. Alle auf babybazaar.de eingegebenen E-Mail-Adressen (z.B. für Newsletter, Preistipps etc.) werden ausschließlich für den jeweiligen Zweck verwendet und nicht zur Nutzung an Dritte weitergegeben. Der regelmäßige Bezug des Newsletters erfordert aus Sicherheitsgründen eine persönliche Bestätigung der eingegebenen E-Mail-Adresse. Mit der Abbestellung des Newsletters werden E-Mail-Adressen unverzüglich gelöscht.

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über ihre gespeicherten personenbezogenen Daten bei babybazaar.de einzuholen und etwaig erteilte Einwilligungen zur Speicherung und Verarbeitung zu widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu an die
babybazaar.de, Wackerbeckstr. 23, 45329 Essen
bzw. elektronisch an
info@onlinebazaar.de

 

 

  1. Google Tag-Manager

babybazaar nutzt den Tag-Manger der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Tags sind Kennzeichnungen von Datenelementen. Messpixel von hier genannten Drittanbietern werden auf die Webseiten geladen. Das Tool Tag-Manager selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Weiterführende Informationen können Sie hier abrufen:https://www.google.com/intl/de/tagmanager/faq.html und http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

  1. Google AdSense

Soweit Google Adsense, ein Werbeanzeigendienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) auf den Webseiten Anzeigen (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. „WebBeacons“ (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Beacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Webseiten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse bringt Google nach eigenen Angaben nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung.

Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Deaktivierung dieser Anzeigenschaltung finden sich unter http://www.google.com/settings/u/0/ads/anonymous?hl=de (Link „Anzeigeneinstellungen“, dann „Deaktivierung“).

  1. Google Analytics

babybazaar benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Auch Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. babybazaar hat die IP-Anonymisierung durch Ergänzung des Code „gat._anonymizeIp();“ auf den Webseiten aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird (sog. IP-Maskierung). Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von babybazaar wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für babybazaar zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Informationen, die Google im Rahmen interessenbezogener Werbung und von Drittanbietern erhält (z. B. demografische Merkmale und Geschlecht sowie Interessen) können in den Cookie-Informationen mit erfasst werden.

Google bietet eine Erweiterung für Webbrowser (Add-On) an, durch die die Datenerhebung durch Google Analytics und die Verarbeitung dieser Daten durch Google unterbunden werden kann. Das Add-On kann unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout auf eigene Gefahr heruntergeladen und installiert werden.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

  1. Google Adwords Tracking

babybazaar nutzt als Werbeanzeigenkunde von Google AdWords dessen Conversion-Tracking (Marketingerfolgsmessung). Dabei wird von Google ein Cookie gesetzt sofern Sie über eine Google-Anzeige auf die Webseiten gelangten. Diese Cookies verlieren nach 540 Tagen ihre Gültigkeit. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Nutzer (wie babybazaar) zu erstellen. Jeder AdWords-Nutzer erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Nutzer nachverfolgt werden. Die AdWords-Nutzer erhalten keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google unter https://www.google.com/policies/?hl=de. Nutzer können außerdem Google Anzeigen insgesamt oder in Teilen unter https://privacy.google.com/?hl=de#google-experience deaktivieren oder widersprechen (Opt-Out durchführen).

  1. Newsletter-Erfolgsmessung (Conversion Tracking)

Babybazaar verwendet den E-Mail-Service ExactTarget des Unternehmens salesforce.com, inc., Landmark @ One Market, Suite 300, San Francisco, 94105, USA. („ExactTarget“). Wenn Nutzer in den Erhalt der E-Mails von babybazaar eingewilligt haben und die Webseite darüber besuchen, werden Cookies und Web Beacons eingesetzt, um den Erfolg des Newsletters nachzuvollziehen, z. B. ob er geöffnet wurde oder welches Thema besonders relevant war.

Web Beacons (auch ClearGIFs oder Zählpixel genannt) sind kleine Grafiken in der E-Mail und der Webseite, die eingesetzt werden, um ein besseres Verständnis von der Interaktion der Besucher mit der Webseite zu vermitteln. Web Beacons funktionieren auf der Webseite zusammen mit Cookies. Nutzer können den Einsatz von Web Beacons daher unterbinden, indem sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung des Browsers verhindern. Wenn Nutzer keine E-Mails mit Web Beacons erhalten möchten, können sie E-Mails auch in Text- statt HTML-Format umschalten.

Nutzer können der Erfassung hier widersprechen, diese Angabe wird in einem Cookie gespeichert.

  1. Zanox

babybazaar veröffentlicht mittels des Dienstleisters Zanox AG Stralauer Allee 2, 10245 Berlin („Zanox“) Werbung auf Webseiten von Dritten und in eigenen Internetseiten Anzeigen Dritter. Mittels Cookie wird hierzu der Marketingerfolg gemessen ohne personenbezogene Daten zu erheben. Eine Sperrung ist über die Einstellung zu Datenschutz/Cookies in Ihrem Browser möglich. Über die Nutzung der Daten informiert Zanox hier: http://www.zanox.com/de/ueber-zanox/datenschutz/

  1. affilinet

babybazaar veröffentlicht mittels des Dienstleisters affilinet GmbH, Sapporobogen 6-8, 80637 München („affilinet“) Werbung auf Webseiten von Dritten und in eigenen Internetseiten Anzeigen Dritter. Mittels Cookie wird hierzu der Marketingerfolg gemessen ohne personenbezogene Daten zu erheben. Dieses Cookie wird von der Domain partners.webmaster-plan.com bzw. banners.webmasterplan.com gesetzt. Eine Sperrung ist über die Einstellung zu Datenschutz/Cookies in Ihrem Browser möglich. Über die Nutzung der Daten informiert affilinet hier: http://www.affili.net/de/footeritem/datenschutz